Akupunktur

Seit dem letzten Jahr führe ich in unserer Praxis Akupunkturbehandlungen durch und habe auch die Kassenzulassung dafür.

Das heißt: Wenn Sie seit mehr als 6 Monaten Kreuz- oder Knieschmerzen haben, zahlen die gesetzlichen Krankenkassen bis zu 10 Akupunkturtermine jährlich. Bei allen anderen Beschwerden müssen Sie die Akupunktur selbst bezahlen oder Ihre private Krankenversicherung zahlt. Akupunktur kann zum Beispiel auch bei anderen Schmerzen des Bewegungsapparates, bei Kopfschmerzen und Migräne und vielen Funktionsstörungen im Körper helfen. Fragen Sie mich bitte, ob Akupunktur auch bei Ihren Beschwerden aussichtsreich ist!

Dorothee Kuck-Moers